Archiv für den Monat: Januar 2018

Seminar für bewußte psychische Verteidigung vom 09.-10.06.2018 in 88677 Markdorf

ausdrucken Einladg A4 SbpV Markdorf im Juni 2018

 

Einladung für

09.-10.06.2018,  jeweils von 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Die Adresse der Veranstaltungsräume ist:

Gutenbergstr. 1a, 88677 Markdorf

Mindestzustiftung:

240,- Euro für Erstteilnehmer
120,- Euro für Wiederholer

Verpflegung ist nicht im Seminarpreis enthalten

Anmeldung bei:

Dr. med. Giulia-Hildegard Hauser-Tillmann

E-Mail:     giulia@hauser-tillmann.com
   oder        office@lichtkern.com

Telefon:     07544 / 2266

Diesen Nutzen, diese praktischen Antworten
können Sie aus diesem Seminar mitnehmen:

Was ist die gemeinsame Ursache aller Probleme, die in unserem Leben sind? Aufgrund falscher Grundannahmen und falschem Einsatz unserer Fähigkeiten haben wir eine Anziehungskraft verursacht, die uns diese negativen Erfolge beschert hat.

Viele Menschen glauben, daß Ereignisse zufällig in ihr Leben kommen. Aber die Wenigsten wissen, daß jeder Mensch eine Anziehungskraft bildet,
die jedes Ereignis in sein Leben bringt.

Dabei verfügen Sie über sehr mächtige Fähigkeiten, um bewußt und einfach dieselben Aufgaben zu lösen, indem Sie eine positive Anziehungskraft
für positive Erfolge verursachen..

In diesen zwei Tagen wird ihnen anhand praktischer Erfahrungen und Übungen gezeigt, wie sich der Mensch vom Fremdbestimmten zum
bewußt Selbstbestimmten verändern kann.

Wir haben immer Erfolg, aber wie machen wir das?

Die Mehrheit der negativen Angriffe/ Erfolge kommen aus dem Inneren,
aber wie machen wir das?

Wie funktioniert das? Üben Sie es mit uns.

 „Zuerst sind Berge Berge. Dann studierst und erprobst du die ignorierten und unbekannten Gesetze des Lebens, und Berge sind keine Berge mehr. Zum Schluss wendest du ständig und bewusst diese Gesetze an, und lebst auf liebevollere, kraftvollere und freudige Weise, und Berge sind wieder Berge,
aber anders…“

Für einen ersten Eindruck, wie wir von der Stiftung drauf sind
hier die links zu den letzten
okitalk Internet Vorträgen

Pdf ausdrucken oki interviews 2017-2018 v 180112

also ab jetzt HÖREN: die Vorträge bei OKITALK

die neue Zusammenarbeit:
www.OKITALK.com Internetradio

die LICHTKERN Stiftungsvorträge,
entnommen dem OKITALK Archiv http://www.okitalk.com/archiv.htm

zum Ausdruck oki interviews 2017-2018 v 180112

  1. Aufgaben angstfrei lösen

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/09/2017-09-12_lichtkernstiftung-klaus-mueller-mit-jingle.mp3

  1. Dankbarkeit

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/10/2017-10-04_lichtkernstiftung.mp3

  1. die Korbübung, eine erfolgreiche Vergebungsübung

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/11/2017-11-09_klaus-mueller.mp3   

  1. GOTT und Seine ignorierten Qualitäten

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/12/2017-12-06-lichtkernstiftung-gespraeche-mit-klaus.mp3

 

 

Worte von Ratan Tata

zum ausdruckenWorte von Ratan Tata

Worte von Ratan Tata
aus Respekt folgt die deutsche Übersetzung am Schluß des Originaltextes

from Ratan Tata’s Lecture- in London*

1.

Don’t educate your children to be rich.

Educate them to be Happy.

So when they grow up

they will know the value of things

not the price.

2.

„Eat your food as your medicines.

Otherwise you have to

eat medicines as your food.“

3.

The One who loves you will never leave you

Because even if there are 100 reasons to give up

he/she will find one reason to hold on.

4.

There is a lot of difference

Between _human being_ and _being human._

A Few understand it.

5.

You are loved when you are born.

You will be loved when you die.

In between You have to manage…!

6.

If u want to Walk Fast,  Walk Alone..!

But if u want to Walk Far,

Walk Together..!!

 7.

Six Best Doctors in the World-

1.Sunlight

2.Rest

3.Exercise

4.Diet

5.Self Confidence

&

6.Friends

Maintain them in all stages of Life and enjoy healthy life

 

8.

If you see the moon .You see the beauty of God …..

If you see the Sun You see the power of God …..

And …. If you see the Mirror You see the best Creation of GOD ….

So Believe in YOURSELF…..

 

We all are tourists & God is our travel agent who

already fixed all our Routes Reservations & Destinations.

*So Trust him & Enjoy the „Trip“ called LIFE…*

 

Is this worth to be sent to …… ?

Wer ist  Ratan Tata

https://de.wikipedia.org/wiki/Ratan_Tata

was macht er

http://www.tata.com/aboutus/articlesinside/Ratan-N-Tata  

auf diese Inhalte machte uns aufmerksam:

Lady Kathleen☺

 

Worte von Ratan Tata’s in London*

1.

Erziehe deine Kinder nicht, wie man reich ist

Erziehe sie, wie man glücklich ist.

Wenn sie also aufwachsen,

werden sie den Wert von Dingen kennen
und nicht deren Preis.

2.

Iss deine Nahrung wie Medizin.

Sonst wirst du gezwungen sein

Medizin als Nahrung zu essen.

3.

Der/die Eine der/die dich liebt
wird dich nie verlassen

Selbst wenn es 100 Gründe dafür gibt aufzugeben,

wird er/sie den einen Grund finden, um bei dir zu bleiben.

4.

Da ist ein großer Unterschied zwischen

einem Mensch Sein und als human zu sein.

Einige verstehen das.

5.

Du bist geliebt, wenn du geboren wirst.

Du wirst geliebt wenn du stirbst.

Das dazwischen mußt du bewältigen.!

6.

Wenn du schnell gehen möchtest, geh alleine.

Wenn du weit gehen möchtest,

gehe zusammen mit Anderen!

 

 

 7.

Die sechs besten Ärzte der Welt sind-

1.Sonne

2.Pause

3.Bewegung/Übung

4.Ernährungsweise

5.Selbstvertrauen

&

6.Freunde

Pflege sie in allen Lebensabschnitten und genieße ein gesundes Leben

 

8.

Wenn du den Mond siehst, sieht du die Schönheit von GOTT

Wenn du die Sonne siehst, siehst du die Kraft von GOTT

Und, wenn du in den Spiegel schaust, siehst du die beste Schöpfung GOTTES

Also glaube an DICH SELBST

 

Wir sind alle Touristen & und GOTT ist unser Reiseagent der bereits alle Routen, Unterkünfte und Reiseziele vorbereitet hat.

Also vertrau IHM & genieße den Trip, LEBEN genannt.

Ratan Tata

Was der Mensch sät wird er ernten Gal. 6,7

 

Was der Mensch sät wird er ernten
Gal. 6,7

zum Ausdrucken:  Was der Mensch sät wird er ernten

Was und wie sät man/frau ?

Säen bedeutet in unsere Sprache ( der LICHTKERN Stiftung) in 2018 übersetzt:

Bilde und betreibe nachhaltig eine positive Anziehungskraft
durch die bewußte Kontrolle deiner Torsionsfelder
in allen Welten und Medien.

In dem,      was Du bist
                      was Du tust
                      was Du hast

formulierst und betreibst Du Deine persönliche Anziehungskraft
indem Du in allen Welten und Medien Torsionsfeldbündel errichtest.

Mit der Gesamtheit dieser Felder erzeugst Du eine Anziehungskraft,
die das anzieht, was dieser Kraft entspricht.

Zusätzlich zu den physischen, psychischen, spirituellen Welten
sind folgende Medien davon betroffen:

Raum, Zeit, Energie, Masse,
Plasma, Sprache, Informationsfelder.

Also bilde und betreibe nachhaltig positive
Informations- (Torsions-) felder in allen
Welten und Medien.

Also auch, was Du in anderen Leben, an anderen Orten in der Vergangenheit verursacht hast, wirkt im gegenwärtigen Augenblick.

Du bist der Verursacher Deiner Lebensumstände und mit der Macht und den Fähigkeiten ausgestattet, wirksame Veränderungen zu bewirken.

Einfacher? : 

Freut sich GOTT über das

was Du bist        was Du tust                 was Du hast ?

Das Leben und Bewußtheit sind Aspekte der Sprache GOTTES.

GOTT, DER DIE DAS bedingungslos LIEBENDE,
DIE ERSTE Ursache, spricht und kommuniziert.

Diese Sprache bewirkt die göttliche Balance der Welten.

Alles ist
zur richtigen Zeit, am richtigen Platz, auf die richtige Weise,
für alle Betroffenen.

Du hast die Fähigkeiten und Mittel, um GOTTES Prinzipien zum Vorteil für Dich und GOTT bewußt jeden Augenblick in allen Angelegenheiten einzusetzen.

Das kann und soll realisiert, trainiert und angewandt werden.

Wisse also, daß Du einen langen Weg durch viele Arten und Formen des Seins bewältigt hast.
Du bist damit in diesem Leben die Summe allen Seins, das Du bewältigt hast.

Optimiere bewußt das Gebäude Deines Bewußt Seins und entferne bewußt alle Unbewußtheiten durch die bewußte Errichtung und das Betreiben von positiven Informationsfeldern in allen Bereichen deines Seins.

Dadurch errichtest Du eine starke Anziehungskraft für die goldenen Aspekte des Lebens, die dich finden wollen.

Diese goldenen Aspekte sind Dir am 7. Tage der Schöpfung übergeben worden.
Was Du wahr nehmen und realisieren kannst, ist Dein Geschenk GOTTES, wenn Du ES annehmen, damit säen kannst / wirst.

Wir trainieren Dich. Finde Deinen Seminartermin.

http://www.lichtkern.com/category/termine/kalenderblaetter/

oder mail an office@lichtkern.com

 

Seminar für bewußte psychische Verteidigung vom 24.-25.02.2018 in 97922 Lauda – Königshofen

Zum ausdrucken: Lauda SbpV 240218 Gass

Einladung für Samstag – Sonntag, den 24.-25.02.2018

von 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

240,- Euro für Erstteilnehmer
120,- Euro für Wiederholer

Verpflegung ist nicht im Seminarpreis enthalten

in D-Ländliche Heimvolkshochschule Lauda
Brunnenstraße 12, OT Oberlauda
D – 97922 Lauda – Königshofen

Warum gibt es das Seminar
für bewußte psychische Verteidigung

Nicht was wir betrachten schafft die Illusion, es ist die Art wie wir etwas betrachten, das die Illusion schafft.

Deshalb betrachten wir die inneren und äußeren negativen psychischen Einflüsse als psychische Angriffe. Diese können mit einigem Training neutralisiert werden. Dazu muß ein bewußter Umgang mit diesen Zuständen geübt werden.

Der Aufbau des Wesens, das wir Mensch nennen, ist gänzlich anders, als uns unsere Erzieher/Präger beigebracht haben.

Die Möglichkeiten, eigene verborgene Fähigkeiten zu reaktivieren, sollen genutzt werden. Diese Fähigkeiten dienen dazu, die Gesellschaften zu einem höheren Verhaltensniveau zu bringen.

Die meisten Menschen werden derzeit im Automatikmodus, oder Teilautomatikmodus: Überleben betrieben.

Ziel des Seminars ist es, Seele zu befähigen,
die Einstellung Ihres Menschen auf den Bewußtheitsmodus:

bewußt Überleben und bewußt Gestalten,
umzustellen.

Durch das Training von Haltungen, wie:
 die wirksame, bewußte Beherrschung alter Muster,
das aggressionsfreie bewußte Verteidigen
sowie das wirksame, bewußte Realisieren, Manifestieren,
sollen Menschen gestärkt und nachhaltig befähigt werden

mit jeder Lebenssituation bewußt konstruktiv umgehen zu können.

Dieses Seminar hilft Ihnen,

Aufgaben

  • im individuellen Bereich
  • im gesellschaftlichen Bereich und
  • zum Wohle der Menschheit
  • für den GOTT Ihres Herzens

wesentlich erfolgreicher zu vollbringen.

Was ist die gemeinsame Ursache aller Probleme, die in unserem Leben sind? Aufgrund falscher Grundannahmen und falschem Einsatz unserer Fähigkeiten haben wir eine Anziehungskraft verursacht, die uns diese negativen Erfolge beschert hat.

Viele Menschen glauben, daß Ereignisse zufällig in ihr Leben kommen. Aber die Wenigsten wissen, daß jeder Mensch eine Anziehungskraft bildet, die jedes Ereignis in sein Leben bringt.

Dabei verfügen Sie über sehr mächtige Fähigkeiten, um bewußt und einfach dieselben Aufgaben zu lösen, indem Sie eine positive Anziehungskraft für positive Erfolge verursachen..

In diesen zwei Tagen wird ihnen anhand praktischer Erfahrungen und Übungen gezeigt, wie sich der Mensch vom Fremdbestimmten zum bewußt Selbstbestimmten verändern kann.

Wir haben immer Erfolg, aber wie machen wir das?

Die Mehrheit der negativen Angriffe/ Erfolge kommen aus dem Inneren, aber wie machen wir das?

Wie funktioniert das? Üben Sie es mit uns.

 „Zuerst sind Berge Berge. Dann studierst und erprobst du die ignorierten und unbekannten Gesetze des Lebens, und Berge sind keine Berge mehr. Zum Schluss wendest du ständig und bewusst diese Gesetze an, und lebst auf liebevollere, kraftvollere und freudige Weise, und Berge sind wieder Berge, aber anders…“

Dieses Seminar ist keine Behandlungs-oder Heilmethode.
Besprechen Sie im Zweifelsfall mit Ihrem Angehörigen der Heilberufe,
ob sie an dieser Persönlichkeitsweiterbildung teilnehmen sollten.

 

Anmeldung bei:

office@lichtkern.com oder

michael-b-gass@web.de

Übernachtung in einfacher Unterkunft vor Ort ist gegeben.
Jedoch begrenzte Zimmer-Anzahl.

Ansprechpartner:

Günter Appel, Sebastian Geißler
Telefon: 09343 58 91 90
E-Mail: info@lhvhs-lauda.de

Adresse:

Ländliche Heimvolkshochschule Lauda
Brunnenstraße 12
97922 Lauda – Königshofen

Homepage:
http://www.lhvhs-lauda.de/

Weitere Unterkünfte über Tourist-Information Lauda-Königshofen:

Tourist Information

Für einen ersten Eindruck,  wie wir eingestellt sind
hier die links zu den letzten

okitalk Internet Vorträgen

  1. Aufgaben angstfrei lösen

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/09/2017-09-12_lichtkernstiftung-klaus-mueller-mit-jingle.mp3

  1. Dankbarkeit

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/10/2017-10-04_lichtkernstiftung.mp3

  1. die Korbübung, eine erfolgreiche Vergebungsübung

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/11/2017-11-09_klaus-mueller.mp3   

  1. GOTT und Seine ignorierten Qualitäten

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/12/2017-12-06-lichtkernstiftung-gespraeche-mit-klaus.mp3

5. Wie GOTT gibt und segnet

http://okitalk.com/archiv.html unter erweiterte Suche mit 2018 suchen
dann unter 2018-01-03  Lichtkern Stiftung.mp3 finden

OKITALK Vortrag 07.02.18 um 20:00 Uhr, Der 7. Tag hat stattgefunden.

http://www.okitalk.com/sendeplan.html

Ein innerer Spaziergang mit 12 Themen.

Jeden Monat gehen wir in OKI TALK mit Euch 1x für 60 Minuten zusammen einen Weg des Zwiegesprächs mit Themen, die uns zeigen, daß wir ungeahnte Möglichkeiten der Anwendung unseres inneren Menschen haben, die wir vergessen haben oder ignorieren.

Am 07.Februar um 20 Uhr lautet das Thema

Der 7. Tag hat stattgefunden.

Ihr realisiert jetzt Eure Antworten.

Ich freu mich auf Euch,
Klaus

 

bisherige 5 okitalk Vorträge von 12

  1. Aufgaben angstfrei lösen

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/09/2017-09-12_lichtkernstiftung-klaus-mueller-mit-jingle.mp3

 

  1. Dankbarkeit

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/10/2017-10-04_lichtkernstiftung.mp3

 

  1. die Korbübung, eine erfolgreiche Vergebungsübung

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/11/2017-11-09_klaus-mueller.mp3   

 

  1. GOTT und Seine ignorierten Qualitäten

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/12/2017-12-06-lichtkernstiftung-gespraeche-mit-klaus.mp3