Archiv der Kategorie: Allgemein

also ab jetzt HÖREN: die Vorträge bei OKITALK

die neue Zusammenarbeit:
www.OKITALK.com Internetradio

die LICHTKERN Stiftungsvorträge,
entnommen dem OKITALK Archiv http://www.okitalk.com/archiv.htm

zum Ausdruck oki interviews 2017-2018 v 180112

  1. Aufgaben angstfrei lösen

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/09/2017-09-12_lichtkernstiftung-klaus-mueller-mit-jingle.mp3

  1. Dankbarkeit

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/10/2017-10-04_lichtkernstiftung.mp3

  1. die Korbübung, eine erfolgreiche Vergebungsübung

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/11/2017-11-09_klaus-mueller.mp3   

  1. GOTT und Seine ignorierten Qualitäten

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/12/2017-12-06-lichtkernstiftung-gespraeche-mit-klaus.mp3

 

 

Worte von Ratan Tata

zum ausdruckenWorte von Ratan Tata

Worte von Ratan Tata
aus Respekt folgt die deutsche Übersetzung am Schluß des Originaltextes

from Ratan Tata’s Lecture- in London*

1.

Don’t educate your children to be rich.

Educate them to be Happy.

So when they grow up

they will know the value of things

not the price.

2.

„Eat your food as your medicines.

Otherwise you have to

eat medicines as your food.“

3.

The One who loves you will never leave you

Because even if there are 100 reasons to give up

he/she will find one reason to hold on.

4.

There is a lot of difference

Between _human being_ and _being human._

A Few understand it.

5.

You are loved when you are born.

You will be loved when you die.

In between You have to manage…!

6.

If u want to Walk Fast,  Walk Alone..!

But if u want to Walk Far,

Walk Together..!!

 7.

Six Best Doctors in the World-

1.Sunlight

2.Rest

3.Exercise

4.Diet

5.Self Confidence

&

6.Friends

Maintain them in all stages of Life and enjoy healthy life

 

8.

If you see the moon .You see the beauty of God …..

If you see the Sun You see the power of God …..

And …. If you see the Mirror You see the best Creation of GOD ….

So Believe in YOURSELF…..

 

We all are tourists & God is our travel agent who

already fixed all our Routes Reservations & Destinations.

*So Trust him & Enjoy the „Trip“ called LIFE…*

 

Is this worth to be sent to …… ?

Wer ist  Ratan Tata

https://de.wikipedia.org/wiki/Ratan_Tata

was macht er

http://www.tata.com/aboutus/articlesinside/Ratan-N-Tata  

auf diese Inhalte machte uns aufmerksam:

Lady Kathleen☺

 

Worte von Ratan Tata’s in London*

1.

Erziehe deine Kinder nicht, wie man reich ist

Erziehe sie, wie man glücklich ist.

Wenn sie also aufwachsen,

werden sie den Wert von Dingen kennen
und nicht deren Preis.

2.

Iss deine Nahrung wie Medizin.

Sonst wirst du gezwungen sein

Medizin als Nahrung zu essen.

3.

Der/die Eine der/die dich liebt
wird dich nie verlassen

Selbst wenn es 100 Gründe dafür gibt aufzugeben,

wird er/sie den einen Grund finden, um bei dir zu bleiben.

4.

Da ist ein großer Unterschied zwischen

einem Mensch Sein und als human zu sein.

Einige verstehen das.

5.

Du bist geliebt, wenn du geboren wirst.

Du wirst geliebt wenn du stirbst.

Das dazwischen mußt du bewältigen.!

6.

Wenn du schnell gehen möchtest, geh alleine.

Wenn du weit gehen möchtest,

gehe zusammen mit Anderen!

 

 

 7.

Die sechs besten Ärzte der Welt sind-

1.Sonne

2.Pause

3.Bewegung/Übung

4.Ernährungsweise

5.Selbstvertrauen

&

6.Freunde

Pflege sie in allen Lebensabschnitten und genieße ein gesundes Leben

 

8.

Wenn du den Mond siehst, sieht du die Schönheit von GOTT

Wenn du die Sonne siehst, siehst du die Kraft von GOTT

Und, wenn du in den Spiegel schaust, siehst du die beste Schöpfung GOTTES

Also glaube an DICH SELBST

 

Wir sind alle Touristen & und GOTT ist unser Reiseagent der bereits alle Routen, Unterkünfte und Reiseziele vorbereitet hat.

Also vertrau IHM & genieße den Trip, LEBEN genannt.

Ratan Tata

OKITALK Vortrag 07.02.18 um 20:00 Uhr, Der 7. Tag hat stattgefunden.

http://www.okitalk.com/sendeplan.html

Ein innerer Spaziergang mit 12 Themen.

Jeden Monat gehen wir in OKI TALK mit Euch 1x für 60 Minuten zusammen einen Weg des Zwiegesprächs mit Themen, die uns zeigen, daß wir ungeahnte Möglichkeiten der Anwendung unseres inneren Menschen haben, die wir vergessen haben oder ignorieren.

Am 07.Februar um 20 Uhr lautet das Thema

Der 7. Tag hat stattgefunden.

Ihr realisiert jetzt Eure Antworten.

Ich freu mich auf Euch,
Klaus

 

bisherige 5 okitalk Vorträge von 12

  1. Aufgaben angstfrei lösen

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/09/2017-09-12_lichtkernstiftung-klaus-mueller-mit-jingle.mp3

 

  1. Dankbarkeit

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/10/2017-10-04_lichtkernstiftung.mp3

 

  1. die Korbübung, eine erfolgreiche Vergebungsübung

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/11/2017-11-09_klaus-mueller.mp3   

 

  1. GOTT und Seine ignorierten Qualitäten

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/12/2017-12-06-lichtkernstiftung-gespraeche-mit-klaus.mp3

Einladung zum Seminar für bewußte psychische Verteidigung vom 24. – 25.0 2 .2018 in 97922 Lauda

SbpV Einladg A4 ohne Adr Lauda 02 18

Zeit

jeweils von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Die Adresse der Veranstaltungsräume ist:

Ländliche Heimvolkshochschule Lauda
Brunnenstraße 12, OT Oberlauda
D – 97922 Lauda – Königshofen

Mindestzustiftung für 2 Seminartage und Textbuch:

240,- Euro für Erstteilnehmer
120,- Euro für Wiederholer

Verpflegung und Unterbringung nicht im Seminarpreis enthalten

Anmeldung bei:

Michael B. Gass

E-Mail:     michael-b-gass@web.de
   oder      office@lichtkern.com

Diesen Nutzen, diese praktischen Antworten
können Sie aus diesem Seminar mitnehmen:

Was ist die gemeinsame Ursache aller Probleme, die in unserem Leben sind? Aufgrund falscher Grundannahmen und falschem Einsatz unserer Fähigkeiten haben wir eine Anziehungskraft verursacht, die uns diese negativen Erfolge beschert hat.

Viele Menschen glauben, daß Ereignisse zufällig in ihr Leben kommen. Aber die Wenigsten wissen, daß jeder Mensch eine Anziehungskraft bildet, die jedes Ereignis in sein Leben bringt.

Dabei verfügen Sie über sehr mächtige Fähigkeiten, um bewußt und einfach dieselben Aufgaben zu lösen, indem Sie eine positive Anziehungskraft für positive Erfolge verursachen..

In diesen zwei Tagen wird ihnen anhand praktischer Erfahrungen und Übungen gezeigt, wie sich der Mensch vom Fremdbestimmten zum bewußt Selbstbestimmten verändern kann.

Wir haben immer Erfolg, aber wie machen wir das?

Die Mehrheit der negativen Angriffe/ Erfolge kommen aus dem Inneren, aber wie machen wir das?

Wie funktioniert das? Üben Sie es mit uns.

 „Zuerst sind Berge Berge. Dann studierst und erprobst du die ignorierten und unbekannten Gesetze des Lebens, und Berge sind keine Berge mehr. Zum Schluss wendest du ständig und bewusst diese Gesetze an, und lebst auf liebevollere, kraftvollere und freudige Weise, und Berge sind wieder Berge, aber anders…“

Inhalt

  1. Vorwort, Einleitung
  2. das innere psychische System
  3. Arten der bewußten psychischen Verteidigung
  4. Sensoren, psychische Angriffe von Innen und außen, die
    Korbübung
  5. Arten des Manifestierens, der effiziente AHANKAR Einsatz, die 1. Macht
  6. Anlagen und …. der kostenlose zweite Teil des Seminars….
  7. Leitfaden zum Seminar

 

 

Für einen ersten Eindruck,
hier die links zu den letzten
okitalk Internet Vorträgen

1. Aufgaben angstfrei lösen

 

2. Dankbarkeit, eine unterschätzte Tür nach innen

 3. die Korbübung, eine erfolgreiche Vergebungsübung

OKITALK Interview am 06.12.17 um 20:00 Uhr, ein liebender GOTT und seine ignorierten Qualitäten.

Ein innerer Spaziergang mit 12 Themen.

Jeden Monat gehen wir in OKI TALK mit Euch 1x für 60 Minuten zusammen einen Weg des Zwiegesprächs mit Themen, die uns zeigen, daß wir ungeahnte Möglichkeiten der Anwendung unseres inneren Menschen haben, die wir vergessen haben oder ignorieren.

Am 06.Dezember um 20 Uhr lautet das Thema

Ein liebender GOTT und seine ignorierten Qualitäten.

Ihr findet jetzt Eure inneren Welten heller, Wetten?

Ich freu mich auf Euch,
Klaus

 

Aufgaben angstfrei angehen und bewältigen,
die MP3 Fassung

DANKBARKEIT, eine unterschätzte Tür nach innen
http://www.okitalk.com/archiv/audio, /2017/10/2017-10-04_lichtkernstiftung.mp3

OKITALK Interview 09.11.17 um 20:00 Uhr die Korbübung, oder wie man erfolgreich Vergebung übt.

Bedauerlicherweise musste der Sendetermin
auf den 09.11.17 verschoben werden.

Ich bitte um Verständnis

Ein innerer Spaziergang mit 12 Themen.

Jeden Monat gehen wir in OKI TALK mit Euch 1x für 60 Minuten zusammen einen Weg des Zwiegesprächs mit Themen, die uns zeigen, daß wir ungeahnte Möglichkeiten der Anwendung unseres inneren Menschen haben, die wir vergessen haben oder ignorieren.

Am 09. November um 20 Uhr lautet das Thema

Die Korbübung, oder wie man erfolgreich Vergebung übt.

Ihr findet jetzt Eure inneren Welten heller, Wetten?

Ich freu mich auf Euch, Klaus

 

Aufgaben angstfrei angehen und bewältigen,
die MP3 Fassung

DANKBARKEIT, eine unterschätzte Tür nach innen
http://www.okitalk.com/archiv/audio, /2017/10/2017-10-04_lichtkernstiftung.mp3

LICHTKERN Stiftung Thementag am 12.02.2017 in 93055 Regensburg, Zukunft IST JETZT

Einladung,  Einladung zum Stiftungstag in Regensburg
PDF zum Ausdrucken

Überprüfen wir unsere Grundannahmen
gründlich

wo        93055 Regensburg
             Irl 11 
wann     Sonntag 12.02.17
            ab 10 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Themen

  1. Vorstellung der Stiftung
  2. Seminarthemen und Grundannahmen
      unsere Grundannahmen bestimmen, welche Bewußtseinszustände wir
      positiv oder negativ anwenden
  3. Bewußtseinszustände bestimmen unser Leben
      Bewußstseinszustände sind Anziehungskräfte, was ziehen Sie an?
      wie ändern Sie diese Anziehungskräfte ?
  4. die 4 Säulen der Grundannahmenbildung
      Nahrung, Information, Schutz vor Informationsfeldern, Austausch
     der Genozid muß beendet werden
  5. aktive Maßnahmen zum Weltfrieden
      Jeder von uns ist eine aktive Friedensursache, der/die das will
      aggressionslos, risikolos, wirksam

Es ist offensichtlich, daß von interessierter Seite Zustände von Aggression, Sorge und Verknappung geschaffen werden.
Zustände, die dafür geschaffen werden, damit umfassende Kontrolle der Menschen möglich wird.

Dies ist aber auch in friedvollen Zuständen möglich. Das würde aber  
die Gewinne bestimmter Kreise und die Kontrolle durch diese Leute
dramatisch senken, was diese natürlich verhindern wollen.

Über Jahrtausende wurde das Modell des Kampfes als nötig und ehrenhaft propagiert. Teile und Herrsche über die Friedvollen.

Aber: Es gibt ein positiv wirkendes Modell:

Integriere und verbinde die Friedvollen

Kampf ist bei Inanspruchnahme der gegebenen Fähigkeiten und bei nachhaltiger Erziehung und Ausübung dieser gegebenen Fähigkeiten im vorhandenen Ausmaß völlig unnötig.

Ignoranz ist die Wurzel des Übels.
Wir sind Seele.
Wir ignorieren, daß wir einen Menschen haben,

den wir einstellen sollen und können.

 

Wer ist die LICHTKERN Stiftung?
M Klaus – Herbert :Müller M
-Stiftungsgründer-
ist mit vielen verschiedenen Erfahrungen, Erlebnissen, Erkenntnissen durch die Gipfel und Täler dieses Holo Decks namens Erde gewandelt.
Sein Resumée mündet in dem Wunsch, die gesammelten, vielfältigen Wahrhaftigkeiten in die Tat umzusetzen, um eine Grundlage für menschengerechtes Leben nach den höheren Prinzipien zu etablieren.
Hierfür dient die Stiftung als eine herausragende Möglichkeit, Ideen, Konzepte, Utopien und handfeste Gestaltungswünsche für unser aller Leben in die Tat umzusetzen.
Autarkie beginnt im Herzen, dann im Kopf und lässt sich dann Schritt für Schritt in die materielle Welt umsetzen. Daher wird bei der LICHTKERN Stiftung großer Wert darauf gelegt, daß die Basis eines Menschen, einer Organisation oder eines Unternehmens mit richtigen Grundannahmen und einer harmonikalen Ausrichtung ausgestattet ist.

Was bewirkt die LICHTKERN Stiftung?

Grundannahme 1
P1
Ressourcen richtig erkennen
Wir sind keine Personen sondern beseelte Menschen
Als Mitglieder dieser Familie der Menschenheit sind wir EINS
Wir sind fähig dieses EINS mit allem Sein zu wissen
Das ist so, weil WIR als Seele über Menschen verfügen
Wir sind aus GÖTTLICHER BEDINGUNGSLOSER LIEBE gemacht
Das ist ES, aus was auch diese Welten gemacht sind

Grundannahme 2
P2
Ressourcen richtig nutzen, bewahren
Wir Menschen bewohnen jetzt das Wesen Gaja, die Erde
Sie ist unsere Basisstation auf der wir das Wissen unserer Rassen
als Bibliothek errichten und für kommende Generationen erhalten
Von hier aus reisen wir zurück in unsere Heimatwelten
zu unseren Menschenfamilien, wie es gesprochen war

Grundannahme 3
P3
Wahrhaftig und gütig das Richtige Sein
sein, tun, haben
Wir sind keine Planetennation
Wir sind eine Raumnation seit Urzeiten
Und wir erheben den Anspruch
als Mitglieder dieser Familie der Menschenheit
wieder in den Stand einer Raumnation zu realisieren
Alle von uns sollen daran beteiligt sein

Ort der Veranstaltung:

Hotel  Held
93055 Regensburg
Irl 11

www.hotel-held.de

Kosten

Eintritt: 50 € Mindestzustiftung
Speisen und Getränke : Selbstversorgung
Verpflegung durch das Hotel

die Webseiten der Gestalter dieses Tages

 www.lichtkern.com
 www.tervica.de

Ich bekenne mich

Werte Mitmenschen

Reichsbürger.
Das Wort genügt und Sie fühlen sich unbehaglich.
Aber nicht, wenn Sie Reichsbürger sind.

Öffnen Sie die folgende Dateien, wenn Sie wissen wollen,
was ich zu diesem Thema vor Jahren gefunden hab.

Fassung 2009
   aa-aktion-kehrwoche-vers17juni09
Die Schlußfolgerungen aus diesem Text von 2009 sind überholt.

Fassung 10 2016
aktion-kehrwoche-vers-27102016
das-unrechtssystem-spricht-vers24aug09
aktionsergebnis-zur-aktion-landrat-vers-24aug09


Diese Verwaltungsgesellschaft kann legal friedlich und
richtig beendet werden, indem man sich strikt an das Wahlgesetz
der jeweils wählbaren Entität hält.

Eintrag im internationalen Firmenregister als FIRMA

Das BRD Unternehmen in D u B

Sie sind kein Staatsbürger,
sondern Angehöriger des Personals der
Verwaltungsgesellschaft des vereinigten Wirtschaftsgebietes deutsch Land. So steht das in Ihrem Firmenausweis, der Sie als Personal beschreibt.

Verstehen Sie bitte Folgendes:

Heiliges römisches Reich deutscher Nation

Möchten Sie dieser Entität tatsächlich angehören?

Wir die GER manen (die Leute mit den Holzspiessen, Ger genannt) haben die Römer einst aus unseren Wäldern vertrieben und zurück nach Rom gejagt.
Im Laufe der Geschichte haben sie uns besiegt und wir haben
Teile ihrer Kultur übernommen.

Liebe Reichsbürger, liebe Mitmenschen

ich möchte gerne Angehöriger eines ger manischen Reiches sein, wenn das die Mehrheit von uns wünscht, aber NIEMALS einem Staat, der Rom gehört.

Wisse
ein Landrat hat die Macht,
nicht nur eine Waffenbesitzerlaubnis zu entziehen,
sondern auch
eine deutsche Personalzugehörigkeit zu entziehen!

Wir alle sollten friedlich aber bestimmt unsere
Personalzugehörigkeit beenden
und die Staatsangehörigeit fordern,
sofern die Mehrheit von uns das wünscht.

Epilog

Es gab kein Interview.
Die Reichsbürger wurden nicht gehört.
Liebe Reichsbürger, achtet das Leben Eurer Landsleute.

Ich grüße euch von jenseits von Eden

M Klaus Herbert :Müller M