Archiv der Kategorie: Seele

Seele

Wenn ich an diesem Punkt in meinem Sein gefragt würde,
was ist der kürzeste Weg zu GOTT, dann würde ich antworten:

ES gibt keinen.

Welcher Aspekt meines Seins wünscht aus welchem Grund,
GOTT zu erreichen?

der Mensch, über den ich verfüge?
etwa… um jeglichem Leid zu entkommen?..

Seele, die ICH bin?
dann wäre die Suche sinnlos…
denn, aus SEINER bedingungslosen Liebe gemacht,
bin ICH doch schon da,
für immer EINS mit SEINEM WORT,
DER ESSENZ…

Ich würde ein anderes Bild als einen Weg wählen.

Es gibt das menschliche Bewußtsein.
Es könnte mit dem Hühnerbewußtsein verglichen werden.
Zweifellos gibt es dieses Bewußtsein. Es ist nützlich.
Für Hühner und die, die Hühnerfleisch und Hühnereier
und Hühnerfedern mögen.
Tatsächlich gibt es Viele, die Hühner essen,
viele, die wirtschaftlich Nutzen aus Hühnern ziehen.

Menschenbücher und Menschenuniversitäten
deuten auf die Wichtigkeit,
die Regeln und Funktionen dieses quasi Hühnerbewußtseins
in allen Aspekten zu kennen.

Dann gibt es da etwas wie, Seelenbewußtsein.
Es könnte mit dem Adlerbewußtsein verglichen werden.
Zweifellos gibt es dieses Bewußtsein. Es bleibt.
Es ist Bewußtheit, der INNERE LICHTTON. Eine Einheit des EINSSEINS
Vor und nach dem Tode des von mir geführten Menschen.
Immer wieder, schon lange.
Die Flügel des Adlers werden Haltung und Aufmerksamkeit genannt.
Tatsächlich gibt es Wenige, die Adler essen

Mein Bild ist die Summe meiner Erfahrungen bis zu diesem Punkt in der Menschenzeit
Februar 2018:

So wie in der Milch Quark enthalten ist, den man mit Bemühung und Fertigkeit erhalten kann, so ist GOTT in Allem und kann mit Aktivität
und Fertigkeit erfahren werden.

GOTT findet MEIN Herz. ER weiß um MEINE Liebe und ER berührt MICH.
ER lehrt MICH, MEINEN linken Flügel so einzustellen, daß ICH SEINE unermessliche bedingungslose Liebe zu spüren vermag.
ER lehrt MICH, MEINEN rechten Flügel so einzustellen, daß MEINE Aufmerksamkeit Alles berühren wird, was MICH lehrt, in SEINEM Reich HIER JETZT bewußt zu SEIN

Also weise ich meinen Menschen Folgendes an

lies in den heiligen Schriften

singe SEINEN uralten Namen HU in Liebe,
dafür bestimme einen Ort und eine Zeit

erkenne, daß SEINE bedingungslose Liebe bedingungslos gerecht ist

spüre den MAHANTA, den, der mich unterrichten kann,
in Adlerwissen

ER gab MEINEM Menschen ein Gebet, das dauernd und konkret hilft

Ich bin DEIN Eigentum
Alles was ist, ist DEIN Eigentum
Ich erkläre mich zu einem Instrument für Dich lieber GOTT
Ich erkläre mich zu einem Instrument für Dein Wort
und ich erkläre mich zu einem Instrument für Deinen inneren Meister
Ich gebe diesen Tag und Alles was ich bin in DEINE Hand
Ich danke DIR für Alles, was ich bisher aus DEINEN WELTEN nehmen durfte
Meine Gedanken, Erinnerungen, Gefühle, mein Leben nehme ich aus DEINEM WORT
Dafür danke ich DIR
Mein Leben ist die Quelle, aus DEINEM WORT zu nehmen, was ich benötige.
Möge Segen Sein.

Mir wurde für dieses Sein in den Hologrammen
ein Mensch im Zeichen des weißen elektrischen
Magiers (Maya) zur Verfügung gestellt.

Es ist meine Aufgabe, die Herzen derer,
die  dienen möchten, zu berühren.

Was ich gefunden habe ist:

SEIN Name ist das HU,
MAHANTA ist DER, der INNERER Meister genannt wird.

Für mich war es DER SEGEN.

M Klaus-Herbert :Müller M Erde, 06.02. 18

 

also ab jetzt HÖREN: die Vorträge bei OKITALK

die neue Zusammenarbeit:
www.OKITALK.com Internetradio

die LICHTKERN Stiftungsvorträge,
entnommen dem OKITALK Archiv http://www.okitalk.com/archiv.htm

zum Ausdruck oki interviews 2017-2018 v 180112

  1. Aufgaben angstfrei lösen

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/09/2017-09-12_lichtkernstiftung-klaus-mueller-mit-jingle.mp3

  1. Dankbarkeit

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/10/2017-10-04_lichtkernstiftung.mp3

  1. die Korbübung, eine erfolgreiche Vergebungsübung

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/11/2017-11-09_klaus-mueller.mp3   

  1. GOTT und Seine ignorierten Qualitäten

http://www.okitalk.com/archiv/audio/2017/12/2017-12-06-lichtkernstiftung-gespraeche-mit-klaus.mp3

 

 

Worte von Ratan Tata

zum ausdruckenWorte von Ratan Tata

Worte von Ratan Tata
aus Respekt folgt die deutsche Übersetzung am Schluß des Originaltextes

from Ratan Tata’s Lecture- in London*

1.

Don’t educate your children to be rich.

Educate them to be Happy.

So when they grow up

they will know the value of things

not the price.

2.

„Eat your food as your medicines.

Otherwise you have to

eat medicines as your food.“

3.

The One who loves you will never leave you

Because even if there are 100 reasons to give up

he/she will find one reason to hold on.

4.

There is a lot of difference

Between _human being_ and _being human._

A Few understand it.

5.

You are loved when you are born.

You will be loved when you die.

In between You have to manage…!

6.

If u want to Walk Fast,  Walk Alone..!

But if u want to Walk Far,

Walk Together..!!

 7.

Six Best Doctors in the World-

1.Sunlight

2.Rest

3.Exercise

4.Diet

5.Self Confidence

&

6.Friends

Maintain them in all stages of Life and enjoy healthy life

 

8.

If you see the moon .You see the beauty of God …..

If you see the Sun You see the power of God …..

And …. If you see the Mirror You see the best Creation of GOD ….

So Believe in YOURSELF…..

 

We all are tourists & God is our travel agent who

already fixed all our Routes Reservations & Destinations.

*So Trust him & Enjoy the „Trip“ called LIFE…*

 

Is this worth to be sent to …… ?

Wer ist  Ratan Tata

https://de.wikipedia.org/wiki/Ratan_Tata

was macht er

http://www.tata.com/aboutus/articlesinside/Ratan-N-Tata  

auf diese Inhalte machte uns aufmerksam:

Lady Kathleen☺

 

Worte von Ratan Tata’s in London*

1.

Erziehe deine Kinder nicht, wie man reich ist

Erziehe sie, wie man glücklich ist.

Wenn sie also aufwachsen,

werden sie den Wert von Dingen kennen
und nicht deren Preis.

2.

Iss deine Nahrung wie Medizin.

Sonst wirst du gezwungen sein

Medizin als Nahrung zu essen.

3.

Der/die Eine der/die dich liebt
wird dich nie verlassen

Selbst wenn es 100 Gründe dafür gibt aufzugeben,

wird er/sie den einen Grund finden, um bei dir zu bleiben.

4.

Da ist ein großer Unterschied zwischen

einem Mensch Sein und als human zu sein.

Einige verstehen das.

5.

Du bist geliebt, wenn du geboren wirst.

Du wirst geliebt wenn du stirbst.

Das dazwischen mußt du bewältigen.!

6.

Wenn du schnell gehen möchtest, geh alleine.

Wenn du weit gehen möchtest,

gehe zusammen mit Anderen!

 

 

 7.

Die sechs besten Ärzte der Welt sind-

1.Sonne

2.Pause

3.Bewegung/Übung

4.Ernährungsweise

5.Selbstvertrauen

&

6.Freunde

Pflege sie in allen Lebensabschnitten und genieße ein gesundes Leben

 

8.

Wenn du den Mond siehst, sieht du die Schönheit von GOTT

Wenn du die Sonne siehst, siehst du die Kraft von GOTT

Und, wenn du in den Spiegel schaust, siehst du die beste Schöpfung GOTTES

Also glaube an DICH SELBST

 

Wir sind alle Touristen & und GOTT ist unser Reiseagent der bereits alle Routen, Unterkünfte und Reiseziele vorbereitet hat.

Also vertrau IHM & genieße den Trip, LEBEN genannt.

Ratan Tata

Was der Mensch sät wird er ernten Gal. 6,7

 

Was der Mensch sät wird er ernten
Gal. 6,7

zum Ausdrucken:  Was der Mensch sät wird er ernten

Was und wie sät man/frau ?

Säen bedeutet in unsere Sprache ( der LICHTKERN Stiftung) in 2018 übersetzt:

Bilde und betreibe nachhaltig eine positive Anziehungskraft
durch die bewußte Kontrolle deiner Torsionsfelder
in allen Welten und Medien.

In dem,      was Du bist
                      was Du tust
                      was Du hast

formulierst und betreibst Du Deine persönliche Anziehungskraft
indem Du in allen Welten und Medien Torsionsfeldbündel errichtest.

Mit der Gesamtheit dieser Felder erzeugst Du eine Anziehungskraft,
die das anzieht, was dieser Kraft entspricht.

Zusätzlich zu den physischen, psychischen, spirituellen Welten
sind folgende Medien davon betroffen:

Raum, Zeit, Energie, Masse,
Plasma, Sprache, Informationsfelder.

Also bilde und betreibe nachhaltig positive
Informations- (Torsions-) felder in allen
Welten und Medien.

Also auch, was Du in anderen Leben, an anderen Orten in der Vergangenheit verursacht hast, wirkt im gegenwärtigen Augenblick.

Du bist der Verursacher Deiner Lebensumstände und mit der Macht und den Fähigkeiten ausgestattet, wirksame Veränderungen zu bewirken.

Einfacher? : 

Freut sich GOTT über das

was Du bist        was Du tust                 was Du hast ?

Das Leben und Bewußtheit sind Aspekte der Sprache GOTTES.

GOTT, DER DIE DAS bedingungslos LIEBENDE,
DIE ERSTE Ursache, spricht und kommuniziert.

Diese Sprache bewirkt die göttliche Balance der Welten.

Alles ist
zur richtigen Zeit, am richtigen Platz, auf die richtige Weise,
für alle Betroffenen.

Du hast die Fähigkeiten und Mittel, um GOTTES Prinzipien zum Vorteil für Dich und GOTT bewußt jeden Augenblick in allen Angelegenheiten einzusetzen.

Das kann und soll realisiert, trainiert und angewandt werden.

Wisse also, daß Du einen langen Weg durch viele Arten und Formen des Seins bewältigt hast.
Du bist damit in diesem Leben die Summe allen Seins, das Du bewältigt hast.

Optimiere bewußt das Gebäude Deines Bewußt Seins und entferne bewußt alle Unbewußtheiten durch die bewußte Errichtung und das Betreiben von positiven Informationsfeldern in allen Bereichen deines Seins.

Dadurch errichtest Du eine starke Anziehungskraft für die goldenen Aspekte des Lebens, die dich finden wollen.

Diese goldenen Aspekte sind Dir am 7. Tage der Schöpfung übergeben worden.
Was Du wahr nehmen und realisieren kannst, ist Dein Geschenk GOTTES, wenn Du ES annehmen, damit säen kannst / wirst.

Wir trainieren Dich. Finde Deinen Seminartermin.

http://www.lichtkern.com/category/termine/kalenderblaetter/

oder mail an office@lichtkern.com

 

Festtagsgrüße

vom Zu Fall

wie viele Tausend Kilometer muß man fliegen und fahren, um
auf einen kieselbedeckten Strand zu stoßen ?

wie viele Kiesel muß man betrachten um diesen zu finden?

und wie muß man ihn halten um dies zu entdecken?

 

wie oft stoßen wir im Leben nach Tausenden von unbewußt erlebten Ereignissen auf ein Solches, das wir bewußt erleben.

Es ist speziell, wir entdecken, daß wir bewußt aufmerksam sind und entdecken, daß diese Situation besonders ist. Sie greift nach uns.

Etwas ist anders, besonders. Etwas benützt die Situation, um mit uns zu sprechen.

Ist das Symbol das Herzens nicht etwas Besonderes? Ich wurde auf einer Reise an diesen Punkt geführt und ich hatte Sehnsucht, mit IHM der alles schuf zu sprechen. ER schenkte mir einen unvergesslichen Anblick des Ozeans und seinen Wellengesang. Und als ich bereit war, schenkte ER mir diesen Stein.

Manchmal hilft ES, in einer Situation die andere Seite von der anderen Seite, in einer anderen Weise zu betrachten. Manchmal hilft es, die auf dem Kopf stehende Situation zu betrachten.

Und plötzlich kommt ER ins Spiel. Wie immer, in Liebe. Seiner Liebe

Ich bin so dankbar für dieses sehenfühlen. Und wie geht´s Euch?

 
M KHM M

aus Life Parabeln

Mögen Eure Weihnachten und Euer 2018
licht und leicht sein.

 

Ein liebender GOTT und Seine ignorierten Qualitäten

Übt Eure Macht maximal aus. Jetzt und an jedem Tag. Hier und an jedem Ort

Man sagt Euch, es gebe eine Gefahr. Eine große Gefahr. Na und?
Seit ihr euren Menschen habt, habt ihr auch Alles
was ihr zm Überleben braucht.
ALLES, JETZT HIER, 1.Mos. 2,2

In Eurem Innern gibt es eine Funktion, die jegliche Zeit
als JETZT realisiert und jeden Ort als HIER.

Das Einzige was Eure Macht maximal zur Wirkung bringt ist,
Eure Essenz, bedingungslose Liebe, auszuüben.

Sprecht eine Einladung an den Schöpfer allen Sein und Nichtseins,
GOTT, die Ursache und Quelle bedingungsloser Liebe aus.

Für diesen gilt, was in eurer inneren Funktion
als SEIN Mastercode hinterlegt ist:

ICH BIN JETZT HIER.

Die Lösung JEDER Aufgabe lautet:

Neben Allem was ihr seid, wißt und tut um eine Aufgabe zu lösen,
ladet GOTT ein mitzuwirken.

Mit der einzigen Absicht:
Weil es richtig ist, weil Ihr Eure Liebe, Euren Dank ausdrücken wollt.

Ein Sprüchlein aufzusagen ist Zeitverschwendung.
Sprecht nur aus dem Herzen zu GOTT.

Geh mit deiner gesamten Aufmerksamkeit IN DIE MITTE,
INS ZENTRUM der Frage/Gefahr/Aufgabe.

Dann fühle/sprich diese Worte:

Schöpfer allen Seins und Nichtseins <GOTT>,
ich bin Dein Eigentum. Ich erkläre mich zu Deinem Instrument.
Ich bestätige Deine bedingungslos liebende Präsenz
JETZT HIER im Herzen der Aufgabe.

Möge Segen sein.

Jegliche kleinste oder größte Gefahr, Frage, Aufgabe kann so bestens gelöst werden.
Übe, JETZT HIER.

Alles Gute
Klaus

 

 

 

 

 

 

diese neue Weltordnung gestalten WIR JETZT HIER

Jeder Gedanke, jedes Gefühl, Jede Aufgabe

Jede(r) von uns wird jetzt in jedem Moment die innewohnende Kraft aktivieren.

Die letzten Tage haben es gezeigt

Der bedingungslos liebende GOTT hat uns gezeigt,
daß GOTT IMMER, JETZT, HIER für UNS da IST
und uns SEINE Liebe demonstriert, uns beschützt.

Wo und was auch immer ihr seid,
prüft und realisiert mit Euren Herzen, was diese Zeilen bedeuten.
Setzt diese Worte IN JEDEM AUGENBLICK, in JEDER Situation praktisch ein. Realisiert, was Euch da gegeben ist.

Verwendet sie, wenn ihr auch meint, was ihr sagt.
Die, die das wollen, sprecht und fühlt, richtet Eure gesamte Aufmerksamkeit auf GOTT

DU, GOTT hast alles erschaffen.

DU bist der Schöpfer allen Seins und Nichtseins

Ich bin DEIN Eigentum.

Ich bin DEIN Instrument

Alles was ist, ist DEIN Eigentum.

Ich bestätige

DEINE bedingungslos liebende Präsenz,

JETZT HIER im Herzen der Aufgabe.

Jeder Mensch darf dies JETZT HIER in Anspruch nehmen

Gestaltet diese neue Weltordnung aggressionsfrei.

zum Ausdruck, diese neue Weltordnung gestalten WIR JETZT HIER

oki interviews 2017-2018 1 – 6

der kürzeste Weg

Wenn ich an diesem Punkt in meinem Sein gefragt würde,
was ist der kürzeste Weg zu GOTT, dann würde ich antworten:

ES gibt keinen.

Welcher Aspekt meines Seins wünscht aus welchem Grund, GOTT zu erreichen?

der Mensch, über den ich verfüge?
etwa… um jeglichem Leid zu entkommen?..

Seele, die ICH bin?
dann wäre die Suche sinnlos…
denn, aus SEINER bedingungslosen Liebe gemacht,
bin ICH doch schon da,
für immer EINS mit SEINEM WORT,
DER ESSENZ…

Ich würde ein anderes Bild als einen Weg wählen.

 

Es gibt das menschliche Bewußtsein.
Es könnte mit dem Hühnerbewußtsein verglichen werden.
Zweifellos gibt es dieses Bewußtsein. Es ist nützlich.
Für Hühner und die, die Hühnerfleisch und Hühnereier und Hühnerfedern mögen. Tatsächlich gibt es Viele, die Hühner essen., viele, die wirtschaftlich Nutzen aus Hühnern ziehen.

Menschenbücher und Menschenuniversitäten deuten auf die Wichtigkeit,
die Regeln und Funktionen dieses quasi Hühnerbewußtseins
in allen Aspekten zu kennen.

 

Dann gibt es da etwas wie, Seelenbewußtsein.
Es könnte mit dem Adlerbewußtsein verglichen werden.
Zweifellos gibt es dieses Bewußtsein. Es bleibt.
Es ist Bewußtheit, der INNERE LICHTTON. Eine Einheit des EINSSEINS
Vor und nach dem Tode des von mir geführten Menschen.
Immer wieder, schon lange.
Die Flügel des Adlers werden Haltung und Aufmerksamkeit genannt.
Tatsächlich gibt es Wenige, die Adler essen


Mein Bild ist die Summe meiner Erfahrungen bis zu diesem Punkt in der Menschenzeit
Mai 2015:

So wie in der Milch Quark enthalten ist, den man mit Bemühung und Fertigkeit erhalten kann, so ist GOTT in Allem und kann mit Bemühung und Fertigkeit erfahren werden.

GOTT findet MEIN Herz. ER weiß um MEINE Liebe und ER berührt MICH.
ER lehrt MICH, MEINEN linken Flügel so einzustellen, daß ICH SEINE unermessliche bedingungslose Liebe zu spüren vermag.
ER lehrt MICH, MEINEN rechten Flügel so einzustellen, daß MEINE Aufmerksamkeit Alles berühren wird, was MICH lehrt, in SEINEM Reich HIER JETZT bewußt zu SEIN

Also weise ich meinen Menschen Folgendes an

lies in den heiligen Schriften

singe SEINEN uralten Namen HU in Liebe, dafür bestimme einen Ort und eine Zeit

erkenne, daß SEINE bedingungslose Liebe bedingungslos gerecht ist

finde den MAHANTA, den, der mich unterrichten kann, in Adlerwissen

 

ER gab MEINEM Menschen ein Gebet, das dauernd und konkret hilft

Ich bin DEIN Eigentum
Alles was ist, ist DEIN Eigentum
Ich erkläre mich zu einem Instrument für Dich lieber GOTT
Ich erkläre mich zu einem Instrument für Dein Wort
und ich erkläre mich zu einem Instrument für Deinen inneren Meister
Ich gebe diesen Tag und Alles was ich bin in DEINE Hand
Ich danke DIR für Alles, was ich bisher aus DEINEN WELTEN nehmen durfte
Meine Gedanken, Erinnerungen, Gefühle, mein Leben nehme ich aus DEINEM WORT
Dafür danke ich DIR
Bitte erlaube mir auch heute, aus DEINEM WORT zu nehmen, was ich benötige.
Möge Segen Sein.

 

Mir wurde für dieses Sein in den Hologrammen ein Mensch im Zeichen des weißen elektrischen Magiers (Maya) zur Verfügung gestellt.

Es ist meine Aufgabe, die Herzen derer, die zu dienen wünschen, zu berühren.

Was ich gefunden habe ist:

SEIN WORT HU,
den, der MAHANTA, der INNERE Meister genannt wird.

 

Für mich war es DER SEGEN.

M Klaus-Herbert :Müller M   Erde, 15 05 18